Design-In-Expertise And Service
Suchen nach ...
globsearch_:
Hersteller Kategorie Artikel Freitext

Nuvoton – Audio Lösungen – Teil 5: Audio SoC (M4 & M0 basiert)

Audio SoC (M4 & M0 basiert)Nuvoton bietet eine Vielzahl von unterschiedlichen Audio Lösungen an. Nachdem wir Ihnen in dieser Beitragsserie bereits 4 verschiedene Produktgruppen vorgestellt haben, geht es nun in die fünfte Runde.

Hier präsentieren wir Ihnen die Audio SoC, basierend auf Cortex M4 und M0 Prozessorkernen.


ISD91xxx Serie – Audio SoCs Cortex-M0 basierend

Die Nuvoton ARM Cortex-M-basierte Audio-SoC-Serie bietet eine leistungsstarke und dennoch kostengünstige Single-Chip-Lösung für Anwendungen, die Sprach-/Audio-Funktionen erfordern. Der System-on-Chip (SoC) ist mit einer Vielzahl von Peripherien wie Multi-Funktions-Timern, SPI, UART, I2C, PWM, GPIO ausgestattet.

Die ISD91xxx ICs arbeiten mit einer Betriebsspannung zwischen 1.7V – 5.5V, integrieren bis zu 128kB Flash und 12kB SRAM Speicher. Die 12ch 12Bit SAR ADCs erreichen ein SNR>92dB außerdem sind integrierte Operationsverstärker und eine USB 2.0 FS Schnittstelle verfügbar.

Weitere Bauteile stehen auf der Roadmap mit erweiterten Features wie integriertem LCD Treiber, USB 2.0 High-Speed, Kopfhörer- & Lautsprecherverstärker. Die Lösungen sind ideal für Applikationen im Medizin und Industriebereich ausgelegt.


ISD94xxx Serie – Audio SoCs Cortex-M4 basierend

Für Anwendungen, die erhöhte Anforderungen an die Signalverarbeitung stellen, bietet Nuvoton ARM Cortex-M4 basiere Audio-SoCs – die ISD94xxx Serie. Diese bieten eine DSP-Erweiterung und Floating Point Unit und ermöglichen mit Ihrer Performance mit bis zu 200MHz Prozessortakt zum Beispiel Rausch-, Echounterdrückung und Beamforming.

Die Vielzahl von Audio-Peripherien wie I²S, Schnittstellen für Digital-Mikrofone (DMIC) oder differentieller Audio-PWM-Modulator (unterstützt Sampling Raten bis zu 96kHz) garantieren einen flexiblen Einsatz in einer Vielzahl an Anwendungen.

Mit bis zu 512kB Flash und bis zu 192kB SRAM sind die Lösungen ideal für Anwendungen der Audioverarbeitung in Handheld-Recordern, als Kommunikationsschnittstelle (z.B. Intercom) oder auch für Geräte im eLearning. Die ICs arbeiten mit einer Betriebsspannung im Bereich 1.6V – 3.6V.

Unterstützende Funktionen wie ein 10-Band Equalizer, eine „Voice Active Detection“ um Geräte aufzuwecken oder ausreichend I2S Schnittstellen um z.B. die zusätzliche Verwendung eines externen Codecs zu ermöglichen runden den Funktionsumfang ab.

Mit dem ISD94124A steht zudem eine automotive Variante, nach AEC-Q100 qualifiziert, zur Verfügung.

 


Verfolgen Sie unsere Beitragsreihe weiter oder kontaktieren Sie uns schon jetzt zu den vielfältigen Audiolösungen von Nuvoton.

    Bitte kontaktieren Sie mich zu oben genannten Thema per

    Ich bin interessiert an:

    AngebotBesuchsterminDatenblattMusterSonstiges